Di 16:00 – 19:00 Uhr / Dieter Paul / Holzwerkstatt / ab 8 J.

In diesem Kurs setzen wir uns anfangs mit dem Theaterkurs zusammen und besprechen die einzelnen Vorstellungen und Wünsche für das Bühnenbild, das wir dann hier gemeinsam entwickeln und bauen wollen, wobei auch hier schon eure Kreativität und eure Ideen gefragt sind. Wir machen uns Notizen und Skizzen, an denen wir uns orientieren können, und stehen auch bei den Arbeiten weiterhin eng mit dem Theaterkurs in Kontakt. Das Bühnenbild kann aus den verschiedensten Materialien entstehen, es wird geschnitten, gesägt, geklebt, geleimt, gehämmert, geschraubt, gezeichnet, gemalt, dekoriert u.v.m.. Auch hier ist eure Fantasie und eurer künstlerisches Talent gefordert.
Wir experimentieren mit verschiedenen Handwerkstechniken, improvisieren, müssen uns mit diversen Konstruktionen
und deren Statik beschäftigen und somit auch viele neue Erfahrungen machen, aus denen wir so einiges Interessantes
lernen können. Nach Fertigstellung des Bühnenbildes, wird euer Werk dann bei den Aufführungen des Theaterstücks bewundert.
Solltet ihr also Lust auf kreative Arbeit, sowie auf künstlerisches Gestalten haben, dann würde ich mich freuen, wenn ich euch in diesem Kurs begrüßen darf.

Dieser Kurs startet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Teilnehmern. Meldet euch bitte telefonisch oder per Mail an, wir informieren Euch bei Kursbeginn.


Hier kannst du Dich für diesen Kurs anmelden:

(Pflichtfeld) Ich erkläre meine Einwillung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzerklärung aufgrund der ab 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung. (DSGVO)