Mo und Fr 9:00 – 12:30 Uhr / Anne-Bénédicte Girot / Fundus / 2.–9. Klasse

Sehen, wie die Natur sich im Laufe der Jahreszeiten verwandelt, ist immer ein Wunder! In diesem Projekt werden die Schüler/-innen die Fototechnik der Cyanotypie entdecken und damit experimentieren und spielen. Sie werden sich von Wunderwerken der Natur inspirieren lassen und die Pflanzen, die Blätter, die Blumen werden ihre Abdrücke zurücklassen. Am Ende wird eine Komposition der vier Jahreszeiten gebildet sein.


Hier kannst du Dich für dieses Klassenprojekt anmelden:


(Pflichtfeld) Ich erkläre meine Einwillung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzerklärung aufgrund der ab 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung. (DSGVO) [/acceptance]