Do 9:00 – 12:30 Uhr / Andrea Steen / Probebühne 1 / 5. – 10. Klasse

In diesem Workshop setzen wir uns spielerisch mit dem Thema Fairness auseinander. Wir erforschen gerechtes und ungerechtes Handeln aus eigenen Erlebnissen und erproben ein faires Miteinander. Dabei werdet ihr verschiedene Techniken des Improvisationstheaters kennenlernen und anwenden.
In Absprache können Grundlagen des Bühnenkampfs eingebaut werden. Die zwischen den Partnern genau abgesprochenen und erprobten Aktionen und Reaktionen im Bühnenkampf sind eine Möglichkeit, das Thema Gewalt mit hoher spielerischer Energie angstfrei und fair zu erfahren.


Hier kannst du Dich für dieses Klassenprojekt anmelden:


(Pflichtfeld) Ich erkläre meine Einwillung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzerklärung aufgrund der ab 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung. (DSGVO) [/acceptance]