Mi 15:00 – 18:00 Uhr / Roberta Busechian / R 13, Videostudio / 12–18 Jahre

Computerwelten sind spannend, alles ist möglich und phantastisch. Gefahren lauern hinter jeder Ecke, Überraschungen und Belohnungen sind auf der Tagesordnung.
Dieser Kurs baut auf den Möglichkeiten von Games auf und will mit Dir Zwischenwelten erschaffen mit
echten Bildern, Fotos, Videos, Sounds und Menschen. Eine Mischung aus reell und virtuell werden wir entstehen
lassen.

Unsere echte Umgebung, das Reinickendorfer MV werden wir mit Hilfe von Videos, Fotos, Modellen und Zeichnungen aufnehmen und mit künstlichen Welten am PC verschmelzen lassen. Dazu werden wir die Technik des Green-Screen verwenden. Die Spielidee entwickeln wir zusammen. Die Hauptpersonen sind wir. Perfektioniert wird unsere virtuelle-reelle Welt durch den Sound. Diesen nehmen wir selbst auf, verfremden, ergänzen und schneiden ihn, bis er perfekt passt.

Anmeldung unter:
traum.soundart@gmail.com

Für diesen Kurs werden keine Materailgebühren erhoben!

Das Projekt »Neue Welt« ist eine Initiative der Jugendkunstschule ATRIUM in Kooperation mit dem comX und der Bettina-von Arnim-Schule. Gefördert im Rahmen von »Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung 2019«, durch das Paritätische Bildungswerk BV e. V. und durch das Programm JEP – Jung Engagiert Phantasiebegabt.

Dieser Kurs startet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Teilnehmern. Meldet euch bitte telefonisch oder per Mail an, wir informieren Euch bei Kursbeginn.


Hier kannst du Dich für diesen Kurs anmelden:

(Pflichtfeld) Ich erkläre meine Einwillung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzerklärung aufgrund der ab 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung. (DSGVO)