Kunst für Klassen

Montag

GLÜCKSMOMENTE

Mo 9:00 – 12:30 Uhr / Bettina Walas & Marta Leite / Malersaal und PC-Raum / 1. – 4. Klasse Was war dein schönster Glücksmoment? Dein Geburtstag mit Freunden, ein Fest mit deiner Familie, ein Ferienurlaub… Denke darüber nach und wähle deinen...

Selbstporträt

Mo 9:00 – 12:30 Uhr / Véhanouche Balian & Marta Leite / Malersaal und PC-Raum / 1. – 4. Klasse

Wie sehen wir aus? Lass uns unser Aussehen / unsere Gesichter / unsere Persönlichkeit präsentieren.

WALD UND TIERE

Mo 9:00 – 12:30 Uhr / Véhanouche Balian & Marta Leite / Malersaal und PC-Raum / 1. – 4. Klasse

Lassen wir uns von den Möglichkeiten die die verschiedenen Blätter der Bäume geben überraschen.

UNSERE WELT DER MONSTER

Mo 9:00 – 12:30 Uhr / Véhanouche Balian & Marta Leite / Malersaal und PC-Raum / 1. – 4. Klasse

Wir entdecken unsere eigenen Monster.

DIE RADIERUNG – DIE ZARTE LINIE

Mo und Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Uta Jeran / Druckwerkstatt / 4. – 13. Klasse
Einen Vormittag lang beschäftigen wir uns mit einer jahrhundertealten Tiefdrucktechnik, der Kaltnadel­radierung.

DER LINOLSCHNITT – DIE FARBIGE FLÄCHE

Mo und Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Uta Jeran / Druckwerkstatt / 4. – 13. Klasse / nach Absprache mit max. 18 Schüler/-innen buchbar
Der Linolschnitt, dem Holzschnitt ähnlich, ist ein klassisches Hochdruckverfahren.

YES WE SPRAY CAN. GRAFFITI WORKSHOP

Mo 9:00 – 12:30 Uhr / Thomas Panter / Holzwerkstatt / 4. – 13. Klasse
Tauchen Sie mit Ihren Schülern ein in die legale Welt der urbanen Künste.

Dienstag

WINDJAMMER

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Eva Witting / Holzwerkstatt / 4. – 10. Klasse

Angeregt durch klassische und hochmoderne Windjammer erfinden und bauen wir fantastische Modelle von Segelbooten, die durch ihre Vielfalt der Segel-, Formen- und Materialkombinationen überraschen.

PORTRÄT EXPERIMENTELL

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Toralf Albrecht / Fotowerkstatt / 9. – 13. Klasse

Nach einer kurzen Einführung in die Porträtfotografie fotografieren sich die Schüler/- innen gegenseitig mit analogen Kameras.

2 Termine notwendig

BILDER MAL ANDERS BETRACHTEN!

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Nina Behrendt & Thomas Wolf / Probebühne 1 und PC-Raum / 4. – 11. Klasse

Performance und digitale Bildbearbeitung als Alternativen zur verbalen Analyse im Kunstunterricht.

THEMEN-TANDEM / OFFENE WERKSTATT

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Gabi Raddau & Ola Eibl / Keramikatelier und Druckwerkstatt

In diesem Projekt können sich Lehrer/- innen mit den Werkstattleiterinnen absprechen und Themen aus der Schule inhaltlich, wie technisch vertiefen und neue Zugänge finden.

Erzähl mir eine Bilder­geschichte – Sgrafitto

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Gabi Raddau & Ola Eibl / Keramikatelier und Druckwerkstatt / 6. – 8. Klasse

In diesem Gemeinschaftsprojekt illustrieren wir eine Geschichte – ob wahr, fiktiv oder völlig dem Zufall überlassen. Jeder trägt mit einem Frame dazu bei.

Expedition in den Dschungel

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Gabi Raddau & Ola Eibl / Keramikatelier und Druckwerkstatt / 1. – 5. Klasse

In diesem Projekt nehmen wir die Fülle und Vielgestaltigkeit des Dschungels wahr.

VOM SOCKEL ZUM WERK

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Eva Witting / Holzwerkstatt / 4. – 10. Klasse

In dieser Werkstatt zäumen wir das Pferd von hinten auf, entwerfen und bauen zunächst nur einen Sockel ohne Kunstwerk, denn auch das stärkste Haus ist nichts ohne Fundament.

FANTASTISCHE FORTBEWEGUNGSMITTEL

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Eva Witting /Holzwerkstatt / 4. – 13. Klasse

Wir erfinden fantastische Fortbewegungsmittel in Zeiten des Klimawandels, die das klassische Flugzeug, Auto oder Boot umweltfreundlich ersetzen könnten.

MODEFOTOGRAFIE

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Toralf Albrecht, Bettina Holzapfel-Greven / Kostümfundus des ATRIUM / 6. – 13. Klasse

Wir begeben uns auf eine fotografische Reise durch die Epochen der Mode.

PORTRÄT

Di 9:00 – 12:30 Uhr / Toralf Albrecht / Fotowerkstatt / 9. – 13. Klasse / 2 Termine notwendig

Nach einer kurzen Einführung in die Porträtfotografie fotografieren sich die Schüler/- innen gegenseitig mit analogen Kameras.

Mittwoch

MOTIVSUCHE UND UMSETZUNG

Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Kirstin Rabe / Malersaal / 3. – 8. Klasse

Wir suchen uns auf Fotos ein Detail, das wir in eine Arbeit auf Leinwand umsetzen. Dazu basteln wir eine Schablone mit einem rechteckigen Ausschnitt.

EXPERIMENT FARBE UND MATERIAL

Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Kirstin Rabe / Malersaal / 3. – 8. Klasse

Wir tauchen ein in die Welt der Farben, experimentieren mit unterschiedlichen Materialien und erforschen kreative Techniken.

MÄRCHEN UND FANTASIEWELTEN – AQUARELLMALEREI & KALTNADELRADIERUNG

Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Uta Jeran & Florina Limberg / Druckwerkstatt und Fundus / 3. – 5. Klasse

Ob Magierfest im Zauberschloss, Drachen, Fabelwesen, ungewöhnliche Tiere und Pflanzen fliegender Teppich über einem Wüstenpalast, Hexentanz auf dem Blocksberg oder Zwerge …

PAPPMACHÉFIGUR IM STILE NIKI DE SAINT PHALLES

Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Isabella Devinast / Holzwerkstatt / 4. – 10. Klasse / 2 Termine notwendig

Die wunderbare Niki de Saint Phalle hat uns prachtvolle, voluminöse und humorvolle Skulpturen geschenkt, die Auge und Sinne erfreuen.

DIE RADIERUNG – DIE ZARTE LINIE

Mo und Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Uta Jeran / Druckwerkstatt / 4. – 13. Klasse
Einen Vormittag lang beschäftigen wir uns mit einer jahrhundertealten Tiefdrucktechnik, der Kaltnadel­radierung.

DER LINOLSCHNITT – DIE FARBIGE FLÄCHE

Mo und Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Uta Jeran / Druckwerkstatt / 4. – 13. Klasse / nach Absprache mit max. 18 Schüler/-innen buchbar
Der Linolschnitt, dem Holzschnitt ähnlich, ist ein klassisches Hochdruckverfahren.

TÜRME – ARCHITEKTONISCHE GEBILDE

Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Isabella Devinast & Annette Küchenmeister / Keramikatelier und Holzwerkstatt / 5. – 11. Klasse

In diesem Projekt untersuchen die Schüler/-innen das Verhältnis zwischen Raum/ Volumen und Masse/ Gewicht
im plastischen Arbeiten mit verschiedenen Materialien.

KINETISCHE OBJEKTE NACH NAUM GABO

Mi 9:00 – 12:30 Uhr / Isabella Devinast / Holzwerkstatt / 4. – 10. Klasse

Naum Gabo war der führende Konstruktivist Anfang des letzten Jahrhunderts, er hat der Welt neue Perspektiven in der Betrachtung von Skulptur und Raum nahegebracht.

Donnerstag

3D-TAPING

Do 9:00 – 12:30 Uhr / Samia Shakra / Vorraum Fundus / 1. – 5. Klasse

Ästhetische und künstlerische Handlungskompetenz bildet den Kern des Faches Kunst lt. Rahmenlehrplan.

3D Animation und Modellbau

Do 9:00 – 12:30 Uhr / Björn Pelz-Zastrow & Samia Shakra / Computerraum und Fundus / 4. – 10. Klasse

Eine Gruppe erstellt am Computer, quasi im virtuellen Raum, einfache 3D Animationen von Möbelstücken mit organischer Formsprache.

Mehr Schein als Sein

Do und Fr / 9:00 – 12:30 Uhr / Toralf Jaekel / Holzwerkstatt / 4. – 10. Klasse

Grundlage für dieses Angebot ist die Vielzahl von Verpackungsmaterialien in unserem Alltag.

MALEN IM ATRIUM

Do 9:00 – 12:30 Uhr / Cornelia Gosselke / Malersaal / 1. – 6. Klasse

Im ATRIUM wird den Schüler/-innen etwas Besonderes geboten: die Atmosphäre einer Kunstschule – ohne Noten und Klingel, mit viel Platz, Staffeleien und vielseitigen Anreg­ungen.

Freitag

SCHATTENFIGUREN: »DIE VERZAUBERTEN SCHATTEN«

Fr 9:00 – 12:30 Uhr / Florina Limberg Malersaal, Studio / 3. – 6. Klasse

Ihr denkt euch in Kleingruppen kurze märchenhafte Geschichten für eure verzauberten Schatten aus und bastelt dazu kleine Schattenfiguren und Szenerien aus Karton.

GEMEINSCHAFTSCOLLAGE

Fr 9:00 – 12:30 Uhr / Florina Limberg / Malersaal / 2. – 4. Klasse

Inspiriert von bekannten Gemälden und Bildern, Gedichten und Märchen malt jedes Kind mit Acrylfarben einzelne Motive, die am Ende auf ein großes Gemeinschaftsbild, geklebt werden.

PORTRÄT IM RAUM

Fr 9:00 – 12:30 Uhr / Toralf Jaekel & Toralf Albrecht / Fotowerkstatt und Holzwerkstatt / 5. – 10. Klasse

Wir bilden uns gegenseitig ab, aber auf ungewohnte Art und Weise. Nachdem wir Porträtdarstellungen von unterschiedlichen Künstlern kennengelernt haben, wird an den eigenen Porträts gearbeitet.

Hilfe, wir schrumpfen! – Fotografieprojekt

Fr 9:00 – 12:30 Uhr / Toralf Albrecht / Museum Reinickendorf und ATRIUM Computer­raum / 4. – 10. Klasse / 2 Termine notwendig

Die Schüler/-innen besichtigen das Museum und machen eine Zeitreise mit Hilfe der ausgestellten Miniaturwelten, in die sie sich später mittels Fotocomposing verpflanzen sollen.

Mehr Schein als Sein

Do und Fr / 9:00 – 12:30 Uhr / Toralf Jaekel / Holzwerkstatt / 4. – 10. Klasse

Grundlage für dieses Angebot ist die Vielzahl von Verpackungsmaterialien in unserem Alltag.