Di 9:00 – 12:30 Uhr / Toralf Albrecht / Fotowerkstatt / 9. – 13. Klasse / 2 Termine notwendig

Nach einer kurzen Einführung in die Porträtfotografie fotografieren sich die Schüler/- innen gegenseitig mit analogen Kameras. Die belichteten Filme werden entwickelt. Beim Vergrößern der Negative kommen experimentelle Dunkelkammertechniken wie Mehrfachbelichtung, Sandwichmontage, partielle Entwicklung u. ä. zum Einsatz. Parallel können auch Fotogramme gefertigt werden.


Hier kannst du Dich für dieses Klassenprojekt anmelden:


(Pflichtfeld) Ich erkläre meine Einwillung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzerklärung aufgrund der ab 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung. (DSGVO) [/acceptance]