Do 9:30 – 12:30 Uhr / Peggy Langhans / Vorraum Fundus / 6. – 12. Klasse

Worin besteht der Unterschied von seit und seid? Wann schreibe ich nach einem Komma das oder dass? Weshalb sollte ich einen Satz kürzen? Wo wird welches Zeichen und warum gesetzt? Und wie kann ich mir das alles merken? Diesen Fragen geht der Kurs auf den Grund. Anhand eines selbst verfassten Textes werden wichtige Regeln der Grammatik und der Rechtschreibung vermittelt, und es wird am Ausdruck gefeilt. Mit Hilfe von Eselsbrücken und Gedächtnisstützen wird die Lust am richtigen kreativen Schreiben geweckt, so dass am Ende das Geschriebene vorzeig- und veröffentlichbar ist.


Hier kannst du Dich für dieses Klassenprojekt anmelden:


(Pflichtfeld) Ich erkläre meine Einwillung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzerklärung aufgrund der ab 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung. (DSGVO) [/acceptance]