Die Monster sind los - SJ 22/23

Donnerstag 09:00 – 12:30 Uhr / Susann Pönisch, Tina Schwiemann / Holzwerkstatt & Keramikwerkstatt / 3. – 6. Klasse

In einem Projektteil gestalten die Schüler/-innen ein Monster aus Pappe, Stoff, Wellpappe, Zeitschriften. Die Collagen werden mit Hilfe der Pappe in mehreren Schichten angelegt, was die Monster am Ende reliefartig erscheinen lässt. Es wird viel geschnitten, mit dem Cutter gearbeitet und geklebt.
Im anderen Projektteil modellieren wir mit Ton monsterstarke Stiftehalter. Je nach Erfahrung im Modellieren wählen wir eine Grundform aus, aus der ein kleines Monster geformt werden soll (ausgehöhlte Kugel oder zylindrisches Gefäß).

Wichtiger Hinweis: Bei diesem Angebot wird die Klasse in zwei Gruppen geteilt. Beide Gruppen bearbeiten zeitgleich ein Thema - in je einer anderen Technik und in zwei unterschiedlichen Räumen. Bei einer zweimaligen Buchung können die Gruppen getauscht werden. Wir bitten Sie, vorab Ihre Schüler/-innen in zwei möglichst gleichstarke Gruppen aufzuteilen. Vielen Dank.

Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule