Vom Sockel zum Werk

Dienstag 09:00 – 12:30 Uhr / Eva Witting / Holzwerkstatt / 4. – 10. Klasse

In dieser Werkstatt zäumen wir das Pferd von hinten auf, entwerfen und bauen zunächst nur einen Sockel ohne Kunstwerk, denn auch das stärkste Haus ist nichts ohne Fundament. Die Schüler/-innen erkunden eine Reihe von Materialien und Werkzeugen, die in der Holzwerkstatt vorzufinden sind. Zur Anregung schauen wir uns klassische und zeitgenössische Bildhauer an, die den Sockel zum Teil ihrer Werke werden lassen. Gegebenenfalls regen die Sockel zur Weiterarbeit im eigenen Kunstunterricht an.

Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule