Liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Erzieherinnen und Erzieher,

unsere Klassenprojekte werden in den Bereichen Kunst, Medien, Bauen, Theater, Tanz und Wortkunst angeboten. Sie sind für Schulklassen kostenfrei und finden täglich von 9 bis 12.30 Uhr statt. In gut ausgestatteten Werkstätten und unter Anleitung von Künstler/-innen und Kunstpädagog/-innen können hier verschiedene künstlerische Techniken kennengelernt und ausprobiert werden, die im Schulalltag nicht oder meist nur aufwändig organisiert werden können. Bei der Wahl des Formats können Sie zwischen Klassenprojekten, Klassenprojekten mit Teilung der Gruppe und digitalen Projekten auswählen. Die Anmeldung erfolgt online über unsere Website.

Für Ihre Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Schülerinnen sowie Schüler!

Montag

Poetry Slam SJ 21/22

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Jessy James Lafleur / Pavillon / 4. – 11. Klasse

In einem »Angeprangert! SpokenWord-Workshop« lernen die Schüler/-innen alles über die Magie des »Gesprochenen Wortes« und das Bühnenphänomen »Poetry Slam«. Im Vordergrund stehen das Erstellen eines Bühnentextes sowie Stimm- und Performanceübungen. In mehreren Stunden wird der spielerische Umgang mit Reimen, Sprache und Rhythmik erprobt und die Teilnehmer/-innen lernen außerdem wie man die eigenen Texte richtig auswendig lernt, individuell und persönlich darstellt und schließlich an einem Mikro vorträgt.
Die Workshopleiterin Jessy James Lafleur steht selbst seit über 18 Jahren als Rapperin und Spoken-Word-Künstlerin weltweit auf der Bühne und schöpft aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz das nötige Know-How, um die angehenden Wort-Akrobat/-innen schreib- und bühnenfit zu machen.

Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule

Dienstag

Poetry Slam SJ 21/22

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Jessy James Lafleur / Pavillon / 4. – 11. Klasse

In einem »Angeprangert! SpokenWord-Workshop« lernen die Schüler/-innen alles über die Magie des »Gesprochenen Wortes« und das Bühnenphänomen »Poetry Slam«. Im Vordergrund stehen das Erstellen eines Bühnentextes sowie Stimm- und Performanceübungen. In mehreren Stunden wird der spielerische Umgang mit Reimen, Sprache und Rhythmik erprobt und die Teilnehmer/-innen lernen außerdem wie man die eigenen Texte richtig auswendig lernt, individuell und persönlich darstellt und schließlich an einem Mikro vorträgt.
Die Workshopleiterin Jessy James Lafleur steht selbst seit über 18 Jahren als Rapperin und Spoken-Word-Künstlerin weltweit auf der Bühne und schöpft aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz das nötige Know-How, um die angehenden Wort-Akrobat/-innen schreib- und bühnenfit zu machen.

Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule

Mittwoch

Poetry Slam SJ 21/22

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Jessy James Lafleur / Pavillon / 4. – 11. Klasse

In einem »Angeprangert! SpokenWord-Workshop« lernen die Schüler/-innen alles über die Magie des »Gesprochenen Wortes« und das Bühnenphänomen »Poetry Slam«. Im Vordergrund stehen das Erstellen eines Bühnentextes sowie Stimm- und Performanceübungen. In mehreren Stunden wird der spielerische Umgang mit Reimen, Sprache und Rhythmik erprobt und die Teilnehmer/-innen lernen außerdem wie man die eigenen Texte richtig auswendig lernt, individuell und persönlich darstellt und schließlich an einem Mikro vorträgt.
Die Workshopleiterin Jessy James Lafleur steht selbst seit über 18 Jahren als Rapperin und Spoken-Word-Künstlerin weltweit auf der Bühne und schöpft aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz das nötige Know-How, um die angehenden Wort-Akrobat/-innen schreib- und bühnenfit zu machen.

Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule

Donnerstag

Poetry Slam SJ 21/22

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Jessy James Lafleur / Pavillon / 4. – 11. Klasse

In einem »Angeprangert! SpokenWord-Workshop« lernen die Schüler/-innen alles über die Magie des »Gesprochenen Wortes« und das Bühnenphänomen »Poetry Slam«. Im Vordergrund stehen das Erstellen eines Bühnentextes sowie Stimm- und Performanceübungen. In mehreren Stunden wird der spielerische Umgang mit Reimen, Sprache und Rhythmik erprobt und die Teilnehmer/-innen lernen außerdem wie man die eigenen Texte richtig auswendig lernt, individuell und persönlich darstellt und schließlich an einem Mikro vorträgt.
Die Workshopleiterin Jessy James Lafleur steht selbst seit über 18 Jahren als Rapperin und Spoken-Word-Künstlerin weltweit auf der Bühne und schöpft aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz das nötige Know-How, um die angehenden Wort-Akrobat/-innen schreib- und bühnenfit zu machen.

Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule

Freitag

Poetry Slam SJ 21/22

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Jessy James Lafleur / Pavillon / 4. – 11. Klasse

In einem »Angeprangert! SpokenWord-Workshop« lernen die Schüler/-innen alles über die Magie des »Gesprochenen Wortes« und das Bühnenphänomen »Poetry Slam«. Im Vordergrund stehen das Erstellen eines Bühnentextes sowie Stimm- und Performanceübungen. In mehreren Stunden wird der spielerische Umgang mit Reimen, Sprache und Rhythmik erprobt und die Teilnehmer/-innen lernen außerdem wie man die eigenen Texte richtig auswendig lernt, individuell und persönlich darstellt und schließlich an einem Mikro vorträgt.
Die Workshopleiterin Jessy James Lafleur steht selbst seit über 18 Jahren als Rapperin und Spoken-Word-Künstlerin weltweit auf der Bühne und schöpft aus ihrem eigenen Erfahrungsschatz das nötige Know-How, um die angehenden Wort-Akrobat/-innen schreib- und bühnenfit zu machen.

Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule