Diese Angebote für Schulklassen bearbeiten zeitgleich ein Thema in zwei verschiedenen künstlerischen Techniken in zwei unterschiedlichen Werkstätten. Die Klasse wird dazu vor Ort geteilt. Die Ergebnisse können im Unterricht vertieft, fortgeführt oder ausgewertet werden.
In geteilten Kleingruppen ist eine intensivere Betreuung durch die Künstler/-innen des ATRIUM möglich. Dazu kommt die partizipatorische Wahlmöglichkeit zwischen zwei Werkstätten. Daher können bei großen Klassenstärken besonders diese interdisziplinären Projekte für Ihre Schüler/-innen wertvoll werden.

Wir möchten Sie bitten, vorab Ihre Schüler/-innen in zwei möglichst gleichstarke Gruppen aufzuteilen! Herzlichen Dank.

Bei zweimaligen Besuch können die Gruppen gerne die Techniken tauschen.

Montag

Unsere Welt der Monster

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Marta Leite, Bettina Walas / Malersaal und PC-Raum / 1. – 4. Klasse

Wir entdecken unsere eigenen Monster. Nachdem wir eine Geschichte über Fabel- und Mischwesen gehört haben, gestalten wir unsere eigenen Monster, wie sie aussehen, was sie mögen, wie sie leben und wie sie heißen.
Eine Gruppe entwickelt ihre Monster mit Acrylfarben mit Spachteln, Pinseln und Schwämmen. Die andere Gruppe zeichnet die Monster am Computer mit Maus und Tastatur und druckt sie anschließend aus.

Hinweis:
Bei diesem Angebot bearbeiten Ihre Schüler/-innen zeitgleich ein Thema in zwei unterschiedlichen Werkstätten. Dazu teilt sich die Klasse vor Ort in zwei Gruppen auf. Wir empfehlen daher die Buchung von zwei Terminen, damit die Gruppen die Werkstätten tauschen können.
Außerdem bitten wir Sie, Ihre Klasse vorab in zwei möglichst gleichgroße Gruppen aufzuteilen. Herzlichen Dank.



Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule

Dienstag

Unsere Welt der Monster

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Marta Leite, Bettina Walas / Malersaal und PC-Raum / 1. – 4. Klasse

Wir entdecken unsere eigenen Monster. Nachdem wir eine Geschichte über Fabel- und Mischwesen gehört haben, gestalten wir unsere eigenen Monster, wie sie aussehen, was sie mögen, wie sie leben und wie sie heißen.
Eine Gruppe entwickelt ihre Monster mit Acrylfarben mit Spachteln, Pinseln und Schwämmen. Die andere Gruppe zeichnet die Monster am Computer mit Maus und Tastatur und druckt sie anschließend aus.

Hinweis:
Bei diesem Angebot bearbeiten Ihre Schüler/-innen zeitgleich ein Thema in zwei unterschiedlichen Werkstätten. Dazu teilt sich die Klasse vor Ort in zwei Gruppen auf. Wir empfehlen daher die Buchung von zwei Terminen, damit die Gruppen die Werkstätten tauschen können.
Außerdem bitten wir Sie, Ihre Klasse vorab in zwei möglichst gleichgroße Gruppen aufzuteilen. Herzlichen Dank.



Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule

Mittwoch

Unsere Welt der Monster

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Marta Leite, Bettina Walas / Malersaal und PC-Raum / 1. – 4. Klasse

Wir entdecken unsere eigenen Monster. Nachdem wir eine Geschichte über Fabel- und Mischwesen gehört haben, gestalten wir unsere eigenen Monster, wie sie aussehen, was sie mögen, wie sie leben und wie sie heißen.
Eine Gruppe entwickelt ihre Monster mit Acrylfarben mit Spachteln, Pinseln und Schwämmen. Die andere Gruppe zeichnet die Monster am Computer mit Maus und Tastatur und druckt sie anschließend aus.

Hinweis:
Bei diesem Angebot bearbeiten Ihre Schüler/-innen zeitgleich ein Thema in zwei unterschiedlichen Werkstätten. Dazu teilt sich die Klasse vor Ort in zwei Gruppen auf. Wir empfehlen daher die Buchung von zwei Terminen, damit die Gruppen die Werkstätten tauschen können.
Außerdem bitten wir Sie, Ihre Klasse vorab in zwei möglichst gleichgroße Gruppen aufzuteilen. Herzlichen Dank.



Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule

Donnerstag

Unsere Welt der Monster

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Marta Leite, Bettina Walas / Malersaal und PC-Raum / 1. – 4. Klasse

Wir entdecken unsere eigenen Monster. Nachdem wir eine Geschichte über Fabel- und Mischwesen gehört haben, gestalten wir unsere eigenen Monster, wie sie aussehen, was sie mögen, wie sie leben und wie sie heißen.
Eine Gruppe entwickelt ihre Monster mit Acrylfarben mit Spachteln, Pinseln und Schwämmen. Die andere Gruppe zeichnet die Monster am Computer mit Maus und Tastatur und druckt sie anschließend aus.

Hinweis:
Bei diesem Angebot bearbeiten Ihre Schüler/-innen zeitgleich ein Thema in zwei unterschiedlichen Werkstätten. Dazu teilt sich die Klasse vor Ort in zwei Gruppen auf. Wir empfehlen daher die Buchung von zwei Terminen, damit die Gruppen die Werkstätten tauschen können.
Außerdem bitten wir Sie, Ihre Klasse vorab in zwei möglichst gleichgroße Gruppen aufzuteilen. Herzlichen Dank.



Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule

weitere Kurse die Dich interessieren könnten

Chillt Out and Focus! Konzentrations- und Entspannungsübungen für den Klassenraum

Angebot 2 – Theater & Performance

Aktionskunst soll irritieren und das tut sie am besten, wenn das Publikum nicht weiß, dass es etwas zu sehen gibt.

mehr Infos & Anmeldung

CYANOTYPIE: DURCH DIE JAHRESZEITEN

Angebot 1 – Faszination Lichtzeichnung

Sehen, wie die Natur sich im Laufe der Jahreszeiten verwandelt, ist immer ein Wunder!

mehr Infos & Anmeldung

MEIN*E SUPERHELD*IN

ANGEBOT 1 – Theater & Empowerment

Welche Superkräfte stecken in dir? Mal bist du stark und mal bist du schwach, mal mutig und mal ängstlich, mal frech und mal schüchtern.

mehr Infos & Anmeldung

Freitag

Unsere Welt der Monster

Montag 09:00 – 12:30 Uhr / Marta Leite, Bettina Walas / Malersaal und PC-Raum / 1. – 4. Klasse

Wir entdecken unsere eigenen Monster. Nachdem wir eine Geschichte über Fabel- und Mischwesen gehört haben, gestalten wir unsere eigenen Monster, wie sie aussehen, was sie mögen, wie sie leben und wie sie heißen.
Eine Gruppe entwickelt ihre Monster mit Acrylfarben mit Spachteln, Pinseln und Schwämmen. Die andere Gruppe zeichnet die Monster am Computer mit Maus und Tastatur und druckt sie anschließend aus.

Hinweis:
Bei diesem Angebot bearbeiten Ihre Schüler/-innen zeitgleich ein Thema in zwei unterschiedlichen Werkstätten. Dazu teilt sich die Klasse vor Ort in zwei Gruppen auf. Wir empfehlen daher die Buchung von zwei Terminen, damit die Gruppen die Werkstätten tauschen können.
Außerdem bitten wir Sie, Ihre Klasse vorab in zwei möglichst gleichgroße Gruppen aufzuteilen. Herzlichen Dank.



Anmeldung zum Kurs

Ansprechpartner
Schule

weitere Kurse die Dich interessieren könnten

Chillt Out and Focus! Konzentrations- und Entspannungsübungen für den Klassenraum

Angebot 2 – Theater & Performance

Aktionskunst soll irritieren und das tut sie am besten, wenn das Publikum nicht weiß, dass es etwas zu sehen gibt.

mehr Infos & Anmeldung

CYANOTYPIE: DURCH DIE JAHRESZEITEN

Angebot 1 – Faszination Lichtzeichnung

Sehen, wie die Natur sich im Laufe der Jahreszeiten verwandelt, ist immer ein Wunder!

mehr Infos & Anmeldung

MEIN*E SUPERHELD*IN

ANGEBOT 1 – Theater & Empowerment

Welche Superkräfte stecken in dir? Mal bist du stark und mal bist du schwach, mal mutig und mal ängstlich, mal frech und mal schüchtern.

mehr Infos & Anmeldung